Frühlingsrezept

 

Unser Frühlingsrezept für 4 Personen

Steinhagener Saibling mit Urkarotte und Kichererbsengel

Urkarotte:

2 Urkarotten, die Urkarotten schälen und längs in dünne Scheiben schneiden.

Anmerkung: das Rezept funktioniert auch mit anderen Karottensorten.

Für den Fond

250 ml Zitronensaft

100 ml Agavendicksaft

1 TL Fenchelsamen

etwas Chilli

1 frischen Ingwer

200 ml Gemüsefond

Salz, Pfeffer

1 Zimtstange

Den Fond aufkochen, die Karottenscheiben und mit dem heißen Fond übergießen

und mindestens einen Tag ziehen lassen.

TIP: die Karotten lassen sich auch sehr gut einwecken!

Kichererbsengel

250 ml Kichererbsen, gekocht

etwas Chilli

1 Tl Currypulver

Saft von 1 Limette

200 ml Apfelsaft

6 g Agar Agar

Alles zusammen aufkochen , mixen und kaltstellen.

Danach in der Küchenmaschine mit etwas Essig so lange mixen bis die Masse

die Konsistenz ein Gels hat.

Beize für den Saibling:

200g Meersalz, 100g Zucker, je 1/2 Tl Zitronenabrieb und Senfsaat, 50g frischer Dill

Den Saibling 12 Stunden beizen, kurz abspülen und dünn aufschneiden.

Fertigstellen:

Den Wildkräutersalat mit einer Vinaigrette marinieren und anschließen alles schön anrichten

11081099_873706959341594_464720019754222345_n